Die Zeit der

KRAMPUS- UND PERCHTENLÄUFE

naht!

Denken Sie dran, rechtzeitig eine

EVENT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

für Krampus- und Perchtenläufe

abzuschließen.

Spezial-Haftpflichtversicherung für Eventagenturen

Eine Haftpflichtversicherung ist für Unternehmen eine unbedingte und existenzielle Notwendigkeit. Als Spezialist für Versicherungslösungen für Eventagenturen können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Generali Versicherung AG eine Spezial-Haftpflichtversicherung für Eventagenturen mit einem umfangreichen Versicherungsschutz anbieten.

Sie können zwischen einer Pauschalversicherungssumme von € 2.000.000,- und € 3.000.000,- wählen. Die Jahreshöchstleistung ist die 3-fache Pauschalversicherungssumme. Höhere Versicherungssummen können nur gegen Anfrage und entsprechender Risikoprüfung angeboten werden.

Folgende Risiken gelten im Rahmen der Spezial-Haftpflichtversicherung für Eventagenturen als mitversichert:

  • Betriebshaftpflicht
  • Personenschäden durch Umweltstörung
  • Subunternehmer
  • Bauherrenhaftpflicht bis zu einer Baukostensumme von € 500.000,-
  • Radionuklide
  • Dienstreisen
  • Gewerbsmäßige Vermietung
  • Grundstücke, Gebäude, Räumlichkeiten - Fremdzwecke
  • Privathaftpflicht (subsidiär) mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Eingestellte Fahrzeuge von Arbeitnehmern und Besuchern mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Tätigkeiten an beweglichen und unbeweglichen Sachen mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Sachschäden durch Umweltstörung mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Umweltsanierungskosten mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Arbeitsunfälle
  • Veranstalterhaftpflicht für eigene Firmenveranstaltungen mit höchstens 500 Teilnehmern inklusive Bewirtungsrisiko (Bewirtung in Eigenregie durch Bereitstellung von Speisen und Getränken durch den Veranstalter. Mit dieser Erweiterung findet Art. 7 Pkt 9 AHVB in Bezug auf durch die als Veranstalter auftretende Eventagentur - nicht jedoch durch einen Fachbetrieb/Caterer - dargereichte Speisen und Getränke keine Anwendung.)
    Achtung - Wichtiger Hinweis für Eventagenturen!
  • Schlüsselverlust mit einem Sublimit von € 50.000,-
  • Mediation
  • Vertragshaftung
  • Vorsorgeversicherung
  • Ansprüche von Gesellschaftern und Angehörigen
  • Ansprüche gesetzlicher Vertreter
  • Auswahl von Anwälten und Sachverständigen
  • Evakuierung
  • Anerkennungsklausel
  • Sanktionsklausel
  • Mietsachschäden - erweiterte Deckung mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Reine Vermögensschäden Werbeagentur / Eventagentur mit einem Sublimit von 10 % der Pauschalversicherungssumme
  • Reine Vermögensschäden - erweiterte Deckung mit einem Sublimit von € 150.000,- für reine Vermögensschäden durch Behinderung sowie mit einem Sublimit von € 15.000,- für sonstige reine Vermögensschäden
  • Verwahrung von beweglichen Sachen mit einem Sublimit von € 15.000,-


Die Prämien entnehmen Sie bitte dem Antrag (siehe Button rechts).